Kostenlose Lieferung mit Schweizer Post ✓

Lieferung in 1-2 Werktagen ✓

Dokumentierter Effekt ✓

14 Tage gesetzliches Widerrufsrecht ✓

Datenschutzbestimmungen

Cookie- und Datenschutzbestimmungen

 

(Zuletzt aktualisiert: 29. Januar 2018)

 

Datenschutzerklärung

Wir erheben im Rahmen der Abwicklung von Verträgen Daten des Kunden. Wir beachten dabei insbesondere die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und Telemediengesetzes. Ohne Einwilligung des Kunden werden wir Bestands- und Nutzungsdaten des Kunden nur erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für die Inanspruchnahme und Abrechnung von Telemedien erforderlich ist.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z.B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z.B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.
Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Webseite mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Ohne die Einwilligung des Kunden werden wir Daten des Kunden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung  nutzen.  


Statistische Daten
Wir erheben und speichern automatisiert Informationen in Log-Dateien unseres Webservers, die der Browser des Kunden automatisch an unseren Webserver übermittelt. Dies sind der Typ und die Version des Browsers, das verwendete Betriebssystem, die verweisende Referrer Webseite, sowie Datum und Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten können wir jedoch nicht bestimmten Personen zuordnen. Es findet darüber hinaus auch keine Verknüpfung oder Zusammenführung mit anderen Daten statt. Diese Daten verwenden wir ausschließlich zu statistischen Zwecken.

 

Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Auf dieser Website werden durch Matomo, einem Webanalysedienst des Anbieters Smartweb, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und - speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie folgende Wiederspruchsmöglichkeiten nutzen: Sperr-, Lösch- oder Berichtigungswünsche können uns über die im Impressum genannte Adresse übermitteln.


Widerspruch/ Auskunftsrecht
Der Kunde hat jederzeit das Recht auf Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bei Fragen, die diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, kann sich der Kunde jederzeit an uns wenden. Sperr-, Lösch- oder Berichtigungswünsche können uns über die im Impressum genannte Adresse übermittelt werden.

Cookies
Unsere Internetseiten verwenden sogenannte Cookies, die dazu dienen, das Angebot nutzerfreundlicher und sicherer zu machen. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die durch Ihren Browser auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Diese enthalten keine Viren und richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Zumeist werden die von uns verwendeten Cookies nach dem Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht (sogenannte Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sogenannte dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, mittels dieser Cookies personenbezogene Daten über unsere Webseite zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unserer Angebote eingeschränkt werden.

Newsletter
Sofern sich der Kunde für unseren elektronischen Newsletter-Dienst angemeldet hat, erheben und speichern wir den Namen und die E-Mail-Adresse des Kunden. Wir senden Ihnen bei der Anmeldung zum Newsletter eine E-Mail mit einem Link an die angegebene Adresse, welcher von Ihnen bestätigt werden muss. Damit erkennen wir, dass Sie der Inhaber und mit der Zusendung des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.
Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletter-Empfang anmeldet.
Der Newsletter kann durch den Kunden jederzeit kostenfrei abbestellt bzw. widerrufen werden. Der Widerruf kann über einen Link in dem Newsletter selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Facebook

Auf unseren Webseiten sind Elemente von Facebook integriert. Facebook ist ein Unternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook"). Durch jeden Aufruf einer unserer Webseiten, die mit einem Facebook Element versehen ist, werden Daten des Kunden an Facebook übermittelt und bei Facebook gespeichert. Es handelt sich dabei um die oben bereits unter "Statistische Daten" genannten Daten. Sofern der Kunde bei Facebook angemeldet und während des Besuchs unserer Webseiten bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook erkennen, welche unserer Webseiten Sie gerade besuchen und verknüpft diese Informationen mit dem persönlichen Benutzerkonto des Kunden auf Facebook. Zudem wird das Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons oder die Abgabe eines Kommentars durch Facebook gespeichert und mit dem persönlichen Benutzerkonto des Kunden auf Facebook übermittelt und gespeichert. Die Verknüpfung der Informationen mit der Person des Kunden kann unterbunden werden, indem vor dem Besuch unserer Webseiten ein Ausloggen bei Facebook erfolgt, bzw. die Cookies von Facebook gelöscht werden. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.

Social Plugins

Verwendung von Facebook Social Plugins.
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“

gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins
 

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebookher. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und indie Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den


Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wirddiese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von

Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.
Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. für Mozilla Firefox:

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/facebook-blocker/

für Opera: https://addons.opera.com/de/extensions/details/facebook-blocker/?display=en

für Chrome: https://chrome.google.com/webstore/detail/facebook-blocker/chlhacbfddknadmnmjmkdobipdpjakmc?hl=de

Youtube

Es ist möglich, dass Onlineangebote von anderen Webseiten (z.B. Youtube) auf unserer Webseite eingebunden werden. Die Anbieter dieser Inhalte müssen hier die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden können. Die IP-Adresse wird verwendet, um Daten von ihrem Absender zum vorgesehenen Empfänger transportieren zu können und ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Google Analytics
Wir verwenden auf unseren Webseiten Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Kunden gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Kunden ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird die IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Webseiten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser des Kunden übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Kunde kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzbar sind. Der Kunde kann darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem der Kunde das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädt und installiert (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).
Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten können Sie mit einem, Klick auf diesen Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de), die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Verwendung von Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“ Funktion der Google Inc.
Wir verwenden auf unserer Webseite die Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein.
Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers gespeichert werden. Die dadurch gewonnenen Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unserer Angebote eingeschränkt werden.
Über die Cookies werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen.
Der Kunde kann darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem der Kunde das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädt und installiert (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).
Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/


Kontaktformular
Wenn Sie uns über das „Kontaktformular“ kontaktieren, erheben wir personenbezogene Daten nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Wir nutzen Ihre Emailadresse lediglich für die Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage. Im Übrigen erfolgt eine sofortige Löschung Ihrer Daten nach Bearbeitung der Anfrage. Ihre Daten werden nur gespeichert, sofern hierfür eine ausdrückliche Zustimmung Ihrerseits vorliegt.

Nutzung der Technologie der Smartweb-Technologien
Wir verwenden auf unseren Websiten die Technologien von SmartWeb (www.smartweb.dk), Dalsagervej 25 K, DK-8250 Egå. Damit werden anonymisierte Daten zum Zwecke der Webanalyse und zum Betreiben des Live-Chat-Systems zur Beantwortung von Live-Support-Anfragen  gesammelt und gespeichert.  Aus diesen Dateien können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden.  Cookies sind kleine Textdateien, die durch Ihren Browser auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Diese enthalten keine Viren und richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Zumeist werden die von uns verwendeten Cookies nach dem Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht (sogenannte Sitzungs-Cookies). Die mit den SmartWeb-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Sie können der Datenerhebung  und –speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Zusätzlich können Sie auch in Ihren Browsereinstellungen die Erstellung von Cookies deaktivieren.  Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzbar sind.

 

Herausgeber
Webseite geeignet und publiziert von:


Anodyne GmbH
Bahnstrasse 25

8603 Schwerzenbach

Schweiz

UID: CHE-280.781.291

Telefon: +41 (0) 44 551 01 31

E-Mail
: info@anodyne-shop.ch

 

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

  1. GenerelL
    1. Diese Verordnung betreffend personenbezogener Daten ("Personendatenschutzpolitik") beschreibt, inwiefern Anodyne ApS Informationen über Sie einsammelt und behandelt. 
    2. Personendatenschutzpolitik gilt für personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln oder die wir auf Anodyne's Webseite, www.anodyne-shop.de,  einsammeln.
    3. Anodyne ApS ist für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich. Kontakt zu Anodyne kann über die in Punkt 7 angeführten Kontaktmöglichkeiten geschehen. 
  2. WELCHe PERSONENBEZOGENEN DATEN WERDEN ÜBER SIE GESAMMELT, ZU WELCHEM ZWECK UND AUF WELCHER RECHTSGRUNDLAGE GESCHIEHT DIES.
    1. Wenn Sie unsere Webseite besuchen werden automatisch Informationen über Sie und Ihre Verwendung unserer Webseite, z.B. Art des Browsers, Ihre Suchanfragen auf unserer Webseite, Ihre IP-Adresse und Netzwerklokalisierung, sowie Informationen über den genutzten Computer, gesammelt.
      1. Das Ziel ist, das Nutzererlebnis und die Funktionen der Webseite zu verbessern und zielgerichtetes Marketing, unter anderem Retargeting via Facebook und Google, zu ermöglichen. Diese Datensammlung ist notwendig, um die Webseite zu verbessern und Ihnen relevante Angebote und Neuigkeiten anzeigen zu können.
      2. Die Rechtsgrundlage für diesen Vorgang ist die EU Personendatenschutzverordnung Art. 6, § 1 litra f.
    2. Wenn Sie ein Produkt kaufen oder mit uns über die Webseite kommunizieren, werden die Informationen, die Sie selber angeben, beispielsweise Name, Adresse, E-Mailadresse, Telefonnummer, Zahlungsart und Informationen über die gekauften und eventuell retournierten Produkte, Lieferungsart sowie die zum Zeitpunkt der Bestellung genutzten IP-Adresse, eingesammelt.
      1. Das Ziel ist, Ihnen Produkte, die Sie bestellt haben, zu liefern und unsere Vereinbarungen, z.B. Ihr Widerrufsrecht zu verwalten, Ihnen gegenüber einzuhalten. Informationen über Ihren Kauf werden auch gesammelt, um gesetzliche Anforderungen, z.B. Buchführung und Buchhaltung zu erfüllen. Kaufinformationen werden in SmartWeb/Magento & Economic gespeichert. Bei Kauf wird die IP-Adresse eingesammelt, um Betrugsversuchen entgegenzuwirken.
      2. Die Rechtsgrundlage für diesen Vorgang ist die EU Personendatenschutzverordnung Art. 6, § 1 litra f. Art 6, stk. 1, litra b, c und f.
    3. Wenn Sie sich unserem Newsletter anmelden sammeln wir folgende Informationen ein: Name, E-Mailadresse und eventuell Mobiltelefonnummer.
      1. Das Ziel ist unser Interesse, Ihnen Newsletter senden zu können, zu wahren.
        E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter.Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.
  3. Empfänger PERSONENBEZOGENEr DATEN
    1. Die Daten betreffend Namen, Adresse, E-Mail, Telefonnummer sowie Rechnungsnummer und spezifische Lieferbedingungen werden an Postnord, DPD, ChronoPost, Bring oder etwaigen anderen Logistikunternehmen, die für die Lieferung der erworbenen Waren zuständig sind, weitergegeben. Bei Kauf von Waren, die nicht auf Lager sind, können diese Daten an den Produzenten oder Vertriebler der gewünschten Ware weitergeleitet werden. In diesem Fall sind Produzent oder Vertriebler für die Lieferung zuständig. 
    2. Integration des Trusted Shops Trustbadge

      Zur Anzeige unserer mit Trusted Shops gesammelten Bewertungen ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.
      Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.
      Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.  
                                                                                                                                                    

    3. Bestellungsinformationen werden in SmartWeb und Economic gespeichert. Das Ziel ist es, den gesetzlichen Vorschriften für die Buchführung, die vorschreibt diese Daten 5 Jahre zu speichern, zu erfüllen.  
    4. Mit allen datenprozessierenden Unternehmen, die personenbezogene Daten behandeln, wurden schriftliche Verträge eingegangen.
    5. Vier dieser Unternehmen, MailChimp Inc., ZenDesk Inc., Google Analytics v/Google LLC. und Facebook Inc. haben ihren registrierten Hauptsitz in den USA. Die erforderlichen Garantien für die Weitergabe von Daten in die USA sind durch die Zertifizierung der EU-U.S. Privacy Shield, EU Personendatenschutzverordnung Art. 45 gesichert.
      1. Kopie von Google LLC's Zertifizierung können Sie hier einsehen:
        https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI
      2. Kopie von Facebook Inc.'s Zertifizierung können Sie hier einsehen:
        https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active
      3. Kopie von Mailchimp’s (The Rocket Science Group LLC) Zertifizierung können Sie hier einsehen:
        https://mailchimp.com/legal/privacy/
      4. Kopie von Zendesk Inc’s Zertifizierung können Sie hier einsehen:
        https://www.zendesk.com/company/customers-partners/eu-data-protection/#privacy-shield
  4. Ihre Rechte
    1. Um Transparenz bezüglich der Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten zu sichern, müssen wir, als datenprozessierendes Unternehmen, Sie über Ihre Rechte informieren.
    2. Auskunft- und Einsichtsrecht
      • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
    3. Korrekturrecht
      • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen
    4. Recht auf Löschung
      • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung; - zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information; - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung; - aus Gründen des öffentlichen Interesses oder - zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
    5. Das Recht zur Beschränkung der Speicherung
      • gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit  - die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird; - die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen; - wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder - Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
    6. Das Recht auf Datenübertragbarkeit 
      • gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen
    7. Das Recht auf Beschwerde & Klage

      • gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

       

  5. Löschung personenbezogener Daten
    1. Daten, die über die Nutzung unserer Webseite eingesammelt werden, genannt in Punkt 2.1 & 2.2 werden nach spätestens einem Jahr gelöscht.
    2. Daten, die eingesammelt werden, wenn Sie unseren Newsletter bestellen, werden gelöscht, wenn Sie die Bestellung des Newsletters widerrufen. Es sei denn wir haben andere Gründe diese Informationen weiterhin zu behandeln.
    3. Daten, die auf einen Kauf Ihrerseits auf unserer Webseite beruhen und behandelt wurden, genannt in Punkt 2.2, werden spätestens nach drei Jahren nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem der Kauf getätigt wurde, gelöscht.  Die Daten können, bei einem legitimen Grund, auch länger aufbewahrt werden, z.B.  in Fällen in denen es notwendig ist, die Behandlung der personenbezogenen Daten weiterzuführen, um unsere rechtlichen Verpflichtungen zu leisten oder rechtlichen Forderungen Folge zu leisten und diese geltend zu machen oder zu verteidigen, sind wir nicht verpflichtet diese Daten zu löschen. Die gesetzlichen Vorschriften für die Buchführung schreibt vor diese Daten 5 Jahre nach Ausgang des Buchführungsjahres zu speichern. 
  6. Sicherheit
    1. Wir haben die nötigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt, die dazu dienen personenbezogene Daten regelgerecht zu behandeln und vor unrechtlicher Löschung, Weitergabe, Verlust, Beschädigung oder Missbrauch durch Dritte zu schützen.  
    2. Nur Mitarbeiter, die einen von Arbeitswegen legitimen Grund haben Ihre personenbezogenen Daten zu sichten und zu behandeln, haben Zugang zu diesen Daten. 
  7. Kontaktinformationen
    1. Anodyne ApS ist datenverantwortlich für die personenbezogenen Daten, die auf unserer Webseite eingesammelt werden.
    2. Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Personendatenschutzpolitik oder wünschen Sie Gebrauch von einem oder mehreren Ihrer Rechte zu machen, genannt in Punkt 4, kontaktieren Sie:

      Anodyne GmbH
      Bahnstrasse 25

      8603 Schwerzenbach

      Schweiz

      UID: CHE-280.781.291

      Telefon: +41 (0) 44 551 01 31

      E-Mail
      : info@anodyne-shop.ch

 

  1. Änderungen in der PERSONENDATENSCHUTZPOLITIK
    1. Sofern wir Änderungen in unserer Personendatenschutzpolitik vornehmen, werden Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Webseite darüber informiert.
  2. Versionen
    1. Dies ist Version 1 von Anodyne's Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) datiert 25. Mai 2018